Der Umbau: die achte Woche

Der Umbau: eine halbe achte Woche

Barbara Architektur, Basel 2 Comments

Es wird eine kurze Woche: am Donnerstag ist offizieller Feiertag in der Schweiz (Auffahrt), die Handwerker machen die Brücke und geniessen ein langes und verdientes Wochenende.

Ich bin hoffnungslos im Rückstand mit meinen Umbauberichten. Heute ist schon der 6. Juni 2017, aber immer schön der Reihe nach mit der achten Woche:

Der Boden rund um die Dohle im Garten ist aufgefüllt, es muss noch das Holzdeck wieder montiert werden.

Jetzt kommt Farbe in den hinteren Teil: das Schlafzimmer und Bad werden graublau gestrichen.

 

Der Umbau: die achte Woche
Blau

 

Mit Hilfe einer Schablone bestimmen wir die genaue Position der Badewanne, der Deckenspot wird entsprechend zentriert.

Im UG sind die Sanitär am Zusammenhängen der Leitungen.

Die Schreiner montieren die Vitrine:

 

Der Umbau: die achte Woche
Genug Platz für Flaschen und Gläser

und die ausziehbaren Schubladen im Schrank:

 

Der Umbau: die achte Woche

Genial!

 

Der Elektriker setzt den neuen Sicherungskasten und montiert die ersten Spots in der Küche.

Der Umbau: die achte Woche

Die ersten Deckenspots sind installiert

 

Roco schaut interessiert von oben zu, wie im Keller gearbeitet wird auf Instagram:

 

Mir gefallen die Details der Malerarbeiten, z.B. passen sich die Heizrohre im Schlafzimmer dem Hintergrund an und sind blaugrau und weiss gestrichen.

 

Der Umbau: die achte Woche
Die Details müssen stimmen!

Die Sanitär arbeiten zu zweit unter Hochdruck, sie sind noch bis 13 Uhr hier.

Ab Nachmittag herrscht Ruhe bis zum nächsten Montag.

Eigentlich hätte ich ja Zeit, um mich meinen anderen zwei Projekten zu widmen: dem Umzug und der Vermietung der Wohnung im 3. OG. Auf der anderen Seite lockt heute das schöne Wetter zum Nichtstun und Ausspannen.

Vielleicht findet sich ja auf diesem Weg die neuen Traummieter?

Sonnige und helle 4 Zimmerwohnung mit grosser Wohnküche im 3. OG (ohne Lift), Altbau im Bachlettenquartier, ca. 110 m2 Wohnfläche, 2 Balkone, Parkett in allen Räumen, Marmor in Nassräumen, separates Gäste WC, hoher Ausbaustandard, Miete inkl. Nebenkosten: CHF 2’500.00

 

Alles über den Umbau
Der Umbau: von der Wunschvorstellung zum Projekt
Der Umbau: Erster Tag
Der Umbau: fleissig wie die Ameisen am 2. und 3. Tag
Der Umbau: die erste Woche ist geschafft
Der Umbau: eine kurze zweite Woche
Der Umbau: die dritte Woche
Der Umbau: die Woche der Löcher
Der Umbau: die fünfte Woche
Der Umbau: die Talsohle ist durchschritten
Der Umbau: die siebte Woche

Comments 2

  1. Super es wird so schön!
    Frau Klein hat es verduent so eine schöne Wohnung zu bekommen!
    Freue mich auf den Schlussspurt.
    Herzlichr Grüsse
    Werner Krüsi
    Krüsi Raum Gmbh

    1. Post
      Author

      Guten Tag, Herr Krüsi, freue mich sehr über den gelungenen Umbau und möchte Ihnen an dieser Stelle ganz herzlich danken für Ihre tolle Arbeit und Einsatz.
      Ich bin nonstop am Packen (und Ausmisten) und kann es kaum erwarten, in mein neues Heim zu ziehen.
      Gute Besserung und auf ein paar ruhigere Tage! Herzlich, Barbara Klein

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.