Galerie in Neuenburg

Mach mal Pause!

Barbara Reisen, Restaurant, Schweiz 1 Comment

Ein Tag in Neuenburg, Schweiz

Neuenburg ist in etwa 1 ½ Stunden Zug- oder Autofahrt von Basel her erreichbar.

Bei prächtigem Herbstwetter – das ist wirklich ein goldener Herbst – fahren wir mit dem Zug durchs Laufental via Delémont, Moutier, Grenchen, Biel nach Neuenburg.

Freunde von uns wohnen in der Nähe von Neuenburg und wir sind verabredet zu einem gemütlichen Mittagessen und anschliessendem Besuch einer Kunstausstellung im Tour de Diesse.

Mehr über Neuenburg kann man hier bei Schweiz Tourismus nachlesen.

 

schöne Städte in der Schweiz

Am Neuenburgersee mit den Schweizer Alpen im Hintergrund

Unsere Freunde empfehlen uns ihr Lieblingsrestaurant: das Bistrot und Oenothek Chauffage Compris liegt zentral an der rue des Moulins 37 und war früher ein Heizungsgeschäft (daher auch der Namen),mit Bedacht modernisiert, un endroit très sympa!

Wir entscheiden uns für ein leichtes Mittagessen: 200 g handgeschnittenes Rindstatare mit Salat, Toastbrot und Frites zu CHF 30.00.

Dazu trinken wir einen Pinot Noir aus der Gegend: Cave du Prieuré, 2014, passt hervorragend zum Fleisch und überrascht durch seinen angenehmen Preis von CHF 42.00.

Da hat es doch noch Platz für ein Dessert: un mi-cuit de chocolat, herrlich schwer, süss, heiss und von einer flüssigen Konsistenz.

 

Restaurant zu empfehlen Le Bistrot Chauffage Compris

Ein kleiner Verdauungsspaziergang durch die geschäftige Altstadt mit vielen kleinen, interessanten Geschäften, Gässlein und Winkeln führt uns zum Tour de Diesse.

 

Sehenswürdigkeiten in Neuenburg, Schweiz

Gässlein und versteckte Winkel

 

Hier findet vom 17. Oktober – 14. November 2015 die Kunstausstellung unserer Freundin, Danièle Koffel, statt.

Sie hat eine interessante Technik entwickelt, trägt die Farben mit einer Zahnbürste durch ein Sieb gestrichen auf, spart aus und ergänzt auch mit Tinte. Viele Bilder sind durch ihre Reisen nach Afrika und Asien inspiriert. Vaut un détour.

 

Galerie in NeuenburgKunstaustellung von Danièle Koffel

Sehenswürdigkeiten in Neuenburg, Schweiz Brunnen in der Altstadt

Wir erfrischen uns bei einem Bier in der wunderschönen Brasserie Le Cardinal an Seyon 9, schönstes Jugenstil Interieur mit Kacheln.

 

gemütliches Lokal im Jugendstil

Eine gemütliche Brasserie Le Cardinal

Sehenswürdigkeiten in Neuenburg, Schweiz Auf dem Weg zum Bahnhof

 

Noch ein letzter Blick zwischen den Häusern auf die schneebedeckten Alpen im Sonnenlicht und dann machen wir uns auf den Heimweg.

So ein Tagesausflug ist eine Insel im Alltag, raus aus dem Hamsterrad, Zeit für sich selber und Freunde nehmen, geniessen und schöne Erinnerungen schaffen.

Comments 1

  1. Pingback: Unsere Herbstreise in den Jura – das Val de Travers mit dem Priorat St. Pierre, Maison Mauler und Absinth, eine buvette alpage und das Naturspektakel des Creux du Van | Late Bloomers

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.